Freitag, 1. November 2013 zu Gast auf Fähnles Bank: Dr. Brigitte Reinhardt

Am morgigen Freitag, 1. November 2013, findet um 19:00 Uhr der erste Gesprächsabend auf der Bank statt, die Paul Fähnle (Schulrektor und Ehrenbürger Fleins) einst geschnitzt hat.

Frau Dr. Brigitte Reinhardt, Kunsthistorikern und ehemalige Direktorin des Ulmer Museums, spricht über Hans Fähnle, der fast sein ganzes Leben als Maler in Stuttgart verbrachte. Sie wird in dem Gespräch mit den Zuschauern auf die Fragen eingehen, ob sich Hans Fähnle an dem damaligen Kunstleben in Stuttgart beteiligte, wie seine künstlerischen Beziehungen waren und inwieweit er sich für die Künstler in Stuttgart engagierte.

Viele Gäste werden auf der Bank Fähnles im Laufe der Ausstellung Platz nehmen...

Viele Gäste werden auf der Bank Fähnles im Laufe der Ausstellung Platz nehmen…

Der Gesprächsabend mit Frau Dr. Brigitte Reinhardt markiert den Auftakt einer Gesprächsreihe „Zu Gast auf Fähnles Bank“ die während der Ausstellung „Hans Fähnle. Maler aus Flein“ an bestimmten Terminen zu Themen und Lebensstationen Hans Fähnles mit ausgewählten Experten im Fleiner Rathaus stattfindet.

Wir laden alle Interessierten ein, an diesen Abenden teilzunehmen – der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich (Begleitprogramm).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s