Eindrücke des ersten Gesprächsabends „Zu Gast auf Fähnles Bank“

Zahlreiche Besucher hörten Dr. Brigitte Reinhardt zu und beteiligten sich am Gespräch

Zahlreiche Besucher hörten Dr. Brigitte Reinhardt zu und beteiligten sich am Gespräch

Rund 20 Besucher fanden sich zum ersten Gesprächsabend „Zu Gast auf Fähnles Bank mit Dr. Brigitte Reinhardt“ im Fleiner Rathaus am Freitag, dem 1. November, ein. Sie erhielten einen spannenden Einblick in das Leben Hans Fähnles, insbesondere zu seinen Stationen in Stuttgart. Dabei zeigte Frau Dr. Reinhardt, Kunsthistorikerin und ehemalige Direktorin des Ulmer Museums, Werke von Künstlern, die das künstlerische Schaffen Fähnles stark prägten. Sie verortete Hans Fähnle in der Stuttgarter Kunstszene und beschrieb die Umstände, die ihn nach Stuttgart führten. Im Gespräch mit den Zuschauern kamen weitere Anekdoten zum Charakter Hans Fähnles ans Licht, da viele Besucher ihn noch persönlich kannten.

Interessierte Fähnle-Fans können einen umfassenden Überblick  zum Leben und Wirken Hans Fähnles in der Stuttgarter Kunstszene im  gleichnamigen Aufsatz von Frau Dr. Brigitte Reinhardt im Ausstellungskatalog erhalten.

Das Fähnle-Team freute sich über einen rundum gelungenen Abend und Auftakt der Gesprächsabende auf Fähnles Bank.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s